Startseite

Die Förderung für Photovoltaik-Anlagen mit Batteriespeicher ist durch!
Unsere angebotenen Anlagen erfüllen alle Kriterien für die Förderung!


 
 

Gefördert werden ab Mai 2013:
KfW-Foerderprogramm Download

                -> Solarstromspeicher, die in Verbindung mit einer neu zu bauenden
                    Solaranlage angeschafft werden
                -> sowie die Nachrüstung bestehender PV-Anlagen mit einem
                    Solarstromspeicher, die nach dem 31.12.2012 in Betrieb genommen wurde.

In beiden Fällen darf die PV-Anlage jedoch nur eine Nennleistung von maximal 30 kWp haben und muss den erzeugten Strom ganz oder teilweise ins Netz einspeisen.
 (keine Förderung für Inselanlagen).

Sie erhalten die komplette Förderzulage von 1.800,- € !                                            Bei größenren Speicher - Anlagen bis zu 3.000,- €                     Anfrage hier

Achtung wichtig!!! Es werden ausschließlich nur die Kosten einer Speicheranlage dem Tilgungszuschuss der KFW zur Förderung angerechnet. Die Kosten für PV-Module, Unterkonstruktion, Montage AC/DC und Zubehör werden nicht bei der Förderung berücksichtigt.

RK-Solarstrom speichern-verbrauchen-einspeisen
in zwei HOCHLEISTUNGS-Crystall-Batterien (2 x 150Ah)
mit 3-Phasensensor

 

ANGEBOT: Rechenbeispiel "Wirtschaftlichkeit" hier

Jeder kann und muss etwas unternehmen!

Wir fangen schon mal an.

Der Staat zahlt dazu!

E-SteckerverbindungMit der Sonne Tag für Tag Geld verdienen und den eigenen Strom für Heizung, Kühlschrank, Fernseher, Stereoanlage etc. produzieren. Der Staat garantiert die Rückvergütung 20 Jahre lang. Das bedeutet 0,30 € /kWh sparen und die derzeit gültigen Subventionen nach EEG. SOLAR-Power-Router sorgt für die maximale Selbstnutzung der erzeugten Energie

Monatl. Kürzungen um 1%

Projekt_Zukunft_eigen-Farben-optimiert 2Der Staat zahlt zur Zeit (April 2013) 0,165 € pro kWh, bei Direkteinleitung ins Netz. Danach reduziert sich die Subvention monatlich um 1%. Weiterhin werden für Speicheranlagen ab 01.05.2013 Ausschüttungen gezahlt.  Es wird also Zeit sich genau jetzt zu entscheiden etwas Positives zu tun und dabei noch Geld zu verdienen. Die Sonne ist unerschöpflich und arbeitet sicherlich mit gleicher Kraft auch noch die nächsten 40 Jahre........oder?

Dunkeldeutschland

Die Bundesregierung hat den Atomausstieg beschlossen. Seitdem hagelt es Blackout-Warnungen. Alles Angstmache oder geht in Deutschland bald das Licht aus?

... Katastrophenschützer haben sich in die Debatte eingeschaltet. «Das Risiko eines längeren Stromausfalls in Deutschland hat sich erhöht», sagte der Präsident des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK)